Über Spielespion

Es gibt einfach zu viele schlechte Onlinespiele im Netz! In den meisten Online-Arcades finden sich 3000, 4000 oder sogar 5000 unterschiedliche Minispiele, die zum lockeren Zeitvertreib laden. Klar, dass dort die Qualität häufig auf der Strecke bleibt: Es gibt auf diesen Seiten unzählige Dubletten, die Mehrzahl der Flashspiele trumpft vor allem mit einfallsloser Grafik und einem ausgelutschten Spielprinzip auf. Denn: Was 1999 grafisch und spielerisch up-to-date war, lockt heute keinen müden Gamer mehr hinter dem sprichwörtlichen Ofen hervor.

Dabei gibt es ja durchaus originelle und abwechslungsreiche Minispiele. Man muss sie nur finden! Hier beginnt die Mission des Spielespions, der mit unermüdlicher Energie und seinem Super-Röntgenblick die Weiten des World Wide Web durchstreift – immer auf der Suche nach den neuesten, schönsten, lustigsten, kreativsten und spannendsten Onlinespielen. Seine Ausbeute findet Ihr ab sofort auf Spielespion.de!

Spielespion.de hat vielleicht nicht die meisten Flashgames, wir würden sogar sagen es sind eher wenige.  Dafür ist die Auswahl handerlesen, denn jedes Spiel wird vom Spion und seiner Redaktion ausgiebig getestet. Schöne Grafik alleine reicht nicht aus, auch die Steuerung, der Spielspaß und die Langzeitmotivation müssen stimmen. Erst dann kommt ein Onlinespiel auf unsere Seite und steht Dir für Deine Arbeitspausen oder zum lockeren Feierabendvergnügen zur Verfügung. Also dann: Lasst uns die Mission des Spielespions beginnen!