Warning: file_get_contents(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/gallery/single.php on line 7

Warning: file_get_contents(http://tinyurl.com/api-create.php?url=http%3A%2F%2Fwww.spielespion.de%2Fskywire-spielen%2F): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/gallery/single.php on line 7
Skywire | Spielespion
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Skywire

In diesem niedlichen Geschicklichkeitsspiel geht es darum, eine Gondel mit drei Passagieren sicher durch eine mit Hindernissen gespickte Achterbahn zu führen. Jede Berührung mit den Gegnern (u.a. springende Frösche, sich im Kreis drehende Schlangen und bombenwerfende Hühner) gilt es dabei strikt zu vermeiden – verliert die Gondel dabei doch einen ihrer Mitfahrer (also ein Leben).

Gesteuert wird Skywire mit nur zwei Tasten: Beim Druck auf die Pfeil-Hoch-Taste beschleunigt die Seilbahnkabine, bei Pfeil-Runter bremst sie hingegen ab. Es gilt vor jeder Gefahrenstelle also abzuschätzen, ob man schnell mit Highspeed durchflitzt oder sich lieber Stück für Stücke mit Finger auf der Bremse vorarbeitet. Verschätzt man sich einmal, kann man zum Glück aber auch wieder ein Stück zurückrollen.

Damit man nicht ewig abwartet und allzu zögerlich unterwegs ist, gibt es in der oberen linken Ecke einen Countdown. Zwar verliert man nichts, wenn dieser vor dem Erreichen der Zielfahne abläuft, es gibt dann aber auch keine extra Bonuspunkte.

Skywire ist aufgrund des einfachen Spielprinzips prima geeignet, um sich langweilige Vorlesungen in der Uni zu versüßen. Einfach Laptop auf den Tisch stellen, WLan an und dann die Gondel fahren lassen. Einziger Nachteil dabei: Man muss den Sound ausschalten und verpasst die zuckersüße Arcademusik, die viel zur tollen Spielatmosphäre beiträgt.

Sehr gut gefällt mir an diesem Minispiel auch, dass es sich den letzten Spielstand merkt – man also später wieder an alter Stelle einsteigen kann. Das ist eindeutig besser, als immer wieder von vorne beginnen zu müssen (wie bei anderen Spielen). Insgesamt 20 Level warten auf mutige Abenteurer – und alle die es noch werden wollen!

  • Hinweis: Auf der Seite von Nitrome (den Machern von Skywire) gibt es noch weitere witzige Spiele im ähnlichen Look: http://www.nitrome.com
  • Designed by: Nitrome
Minispiel im Vollbild-Modus spielen? Klick hier. (Beta)