Warning: file_get_contents(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/gallery/single.php on line 7

Warning: file_get_contents(http://tinyurl.com/api-create.php?url=http%3A%2F%2Fwww.spielespion.de%2Fredstar-fall-spielen%2F): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/gallery/single.php on line 7
Redstar Fall | Spielespion
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Redstar Fall

Bei Redstar Fall müssen Bauklötze von einer schwebenden Plattform per Klick entfernt werden, ohne dass dabei der rote Stern in den Abgrund fällt. Zu Beginn ist alles ganz friedlich aufgebaut: Dreieckige und quadratische Klötze sind präzise aufeinander gestapelt, zuoberst der kleine rote Stern. Durch Anklicken der Klötze verschwinden diese und die darüber liegenden Bausteine kommen ins Rutschen. Passt man nicht auf,  katapultiert man schnell den roten Stern in den Abgrund und muss von vorne anfangen.

Redstar Fall ist eine Mischung aus Denk- und Geschicklichkeitsspiel. Vor jedem Zug heißt es überlegen, will man nicht durch unbeabsichtigte Kettenreaktionen das Spiel vorzeitig beenden. Lieber erst das Dreieck direkt unter dem Stern entfernen? Oder doch das Bauwerk Stück für Stück von unten nach oben abräumen? Es gibt viele Optionen, doch nur wenige führen zum gewünschten Ergebnis.

Gewonnen hat man bei Redstar Fall, wenn der rote Stern den Boden der Plattform berührt und dort liegen bleibt. Je nach Schnelligkeit gibt es dann Punkte. Statt einer Speicherfunktion gibt es nützliche Levelcodes, welche unten links eingeblendet werden. Mit diesen kann man jederzeit wieder in das Spiel einsteigen. Erwähnt sei an dieser Stelle noch die hübsche Grafik, die aus Bleistiftstrichen besteht und die „Kinderzimmer“-Optik des Minispiels unterstreicht. Und schon damals hat doch das Umwerfen von Bausteintürmen viel mehr Spaß gemacht, als das Aufräumen danach…

  • Designed by: ArmorGames
Minispiel im Vollbild-Modus spielen? Klick hier. (Beta)