Warning: file_get_contents(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/gallery/single.php on line 7

Warning: file_get_contents(http://tinyurl.com/api-create.php?url=http%3A%2F%2Fwww.spielespion.de%2Fjumping-cow-spielen%2F): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/gallery/single.php on line 7
Jumping Cow | Spielespion
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Jumping Cow

Jumping Cow ist ein supersüßes Jump-and-Run aus Japan, in welchem es darum geht, erst drei (später vier) Kühe sicher über Stock und Stein zu bringen. Hierzu muss man die Kühe im richtigen Moment hochspringen lassen um Hindernissen auszuweichen und Punkte in Form von eingepackten Bonbons und gelben Sternen zu sammeln. Das Springen geschieht völlig ohne Tastatur: Einfach mit der Maus über eine Kuh fahren und schon springt sie in die Luft.

Vorsicht: Nicht nur den grauen Felsen am Boden gilt es auszuweichen, auch Schmetterlinge ziehen kurioserweise Lebenspunkte ab. Dafür ist mit den Kühen gut Kirschen essen: Diese geben frische Energie zurück!

Die schräge Ausgangssituation von Jumping Cow wird durch die kitschige Spielmusik verstärkt, die sich auf Dauer als echter Ohrwurm erweist. Nach einer Weile hat man raus in welchem Rhythmus man die Kühe springen lassen muss, um die Felsen im Boden sicher zu überstehen. An anderer Stelle verliert man leider zwangsläufig Energie, wenn etwa ein Schmetterling fast genau über dem Felsenhindernis schwebt und die Kuhkolonne keine Möglichkeit zum Ausweichen hat.

Nichts desto trotz ist Jumping Cow ein witziges Minispiel für die nächste Mittagspause. Der Highscore des Spielespions liegt im Übrigen bei 1300 Punkten. Wer kann überbieten?

  • Alle 1000 Punkte kommt eine weitere Kuh dazu: Bis zu sechs der niedlichen Vierbeiner laufen dann hintereinander und wollen zum Springen bewegt werden!
  • Designed by: Chen Xiang Zuan
Minispiel im Vollbild-Modus spielen? Klick hier. (Beta)

3 Kommentare


  1. Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function ereg() in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/thematic/library/extensions/comments-extensions.php:84 Stack trace: #0 /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/thematic/library/extensions/discussion.php(9): thematic_commenter_link() #1 /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-includes/class-walker-comment.php(180): thematic_comments(Object(WP_Comment), Array, 1) #2 /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-includes/class-wp-walker.php(146): Walker_Comment->start_el('', Object(WP_Comment), 1, Array) #3 /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-includes/class-walker-comment.php(140): Walker->display_element(Object(WP_Comment), Array, 1, 0, Array, '') #4 /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-includes/class-wp-walker.php(322): Walker_Comment->display_element(Object(WP_Comment), Array, 1, 0, Array, '') #5 /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wo in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/thematic/library/extensions/comments-extensions.php on line 84