Warning: file_get_contents(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/gallery/single.php on line 7

Warning: file_get_contents(http://tinyurl.com/api-create.php?url=http%3A%2F%2Fwww.spielespion.de%2Finvaders-catch-spielen%2F): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/457520_10999/webseiten/spielespion/wordpress/wp-content/themes/gallery/single.php on line 7
Invaders Catch! | Spielespion
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Invaders Catch!

Die Aliens greifen an! Und sie sind bunt, laut und ziemlich wild! In Invaders Catch musst du die Erde gegen den Ansturm der Außerirdischen verteidigen. Das Spiel steht dabei ganz in der Tradition des Arcade-Klassikers Space Invaders.

Mit der Maus steuerst du deinen Roboter (ja, ich dachte zuerst auch, es wäre ein Raumschiff) am unteren Bildschirmrand, mit der linken Maustaste wird geschossen. Hältst du die Taste gedrückt, dann lädt sich ein besonders starker Schuß auf. Über dir sind die Sterne – und dutzende Reihen mit skurrilen und ziemlich hektischen Aliens. Ziel ist es selbstredend, alle Invasoren abzuballern.

Ein wichtiges Element ist wie früher die Deckung: Schießen die Aliens nämlich zurück, kann man sich prima hinter der Barriere (Planeten, Asteroiden) verschanzen. Obacht auch auf das UFO, welches von Zeit zu Zeit am Himmel kreist: Es kann Raketen schießen, lässt bei Abschuss aber jeweils ein Power-Up fallen. Das kann ein Schutzschild sein oder auch ein Eiskristall, der alle Gegner im Level für begrenzte Zeit einfrieren lässt. Jeder zerstörte Gegner lässt zudem einen Stern fallen: Fängst du drei Sterne enthält der nächste Gegner ebenfalls ein Power-Up.

In sechs Galaxien gilt es unzählige Gegner aus dem Weg zu räumen, ehe du dich dem alles entscheidenden Endboss stellen musst. Invaders Catch ist ein modernes Minispiel und besticht mit knallbunter Grafik und einem quitschigen Arcade-Soundtrack – so bunt und quitschig, dass es manchmal schon fast ein bisschen zu viel des Guten ist. Nichts desto trotz macht das Ballern für den guten Zweck (Rettung der Erde) jede Menge Spaß!

  • Wenn du die Barriere durchballerst, fallen schwarze Sterne nach unten. Sammle sie ein um deine Energie wieder aufzufüllen.
  • Am Ende des Spiels nicht vergessen, den Highscore in die Bestenliste einzutragen.
  • Designed by: Robots and Aliens
Minispiel im Vollbild-Modus spielen? Klick hier. (Beta)